Ungarische Paprika – Benefizkonzert

Stadtbummler kennen sie alle – die beiden Straßenmusikanten mit Geige und Akkordeon, oft zu sehen auf der Henkersbrücke oder vor H&M. Bürgerforums-Aktive Sandra Tschernitsch, ausgebildete Mezzosopranistin, lädt ein zu einem außergewöhnlichen Konzert mit den beiden Straßenmusikanten und der Pianistin Marlene Wollmann. Der Kartenerlös geht zu hundert Prozent an die Straßenmusikanten Atila Ruszko (viol.) und Zoltan Farkas (akk.)Ungarische Paprika

Über Sven Haustein 35 Artikel
selbständiger freier Architekt in Schwäbisch Hall, vielseitig ehrenamtlich engagiert z.B. beim gemeinschafltichen Bauen in Schwäbisch Hall, bei Hall Aktiv, im Carsharing-Verein "teilAuto Hall e.V.", Haus & Grund, der Architektenkammergruppe und dem Bürgerforum.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*