Hebammen – Flashmob SHA 10:00 am 05.04.2014

Das flatterte gerade bei uns rein, und das unterstützen wir natürlich gerne.

Hallo an alle,

wir brauchen Euch alle für unsere etwas andere Art der Demo/ Flashmob „Rettet unsere Hebammen“ am 05.04.14, 10 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Hall. Anlass ist – wie ihr wisst – die Bedrohung des Berufsstandes der freiberuflichen Hebammen.

Ablauf Flashmob:
Jeder, der will, trägt ein rotes Kleidungsstück oder ein rotes Assessoire.
Vor 10 Uhr laufen aus allen Richtungen die Flashmob-Aktivisten auf den Marktplatz, mischen sich unters Volk, verhalten sich unauffällig.
Nach dem letzten Glockenschlag als Startsingal stimmen mehrere Sängerinnen auf der großen Treppe stehend mit Mikro das umgedichtete Lied „Ihr Kinderlein kommet“ an. (siehe Textanhang und Video)
Jeder stimmt dort, wo er steht, in das Lied mit ein und macht sich singend auf den Weg zur großen Treppe. Das Lied wird 3 x gesungen.
Auf der Treppe formieren sich alle zu einem Herz. Dieses ist auf der Treppe angezeichnet; die Ersten stellen den Umriss und die Nachfolgenden füllen auf.
Ein Transparent „Rettet unsere Hebammen“ wird hochgehalten, alle jubeln/ klatschen o.ä.
Im Anschluss mischen sich alle unters Volk, verteilen Flyer, klären auf…Die Flyer liegen in Körben auf der Treppe aus.
Buttons liegen auch in den Körben aus. Jeder, der mitmacht, (Erwachsene) darf sich einen rausnehmen und anstecken – als Erkennungsmerkmal/Statement und als Dankeschön fürs mitmachen.

Im Anhang findet Ihr den Liedtext und den Infoflyer, um Euch vorzubereiten und zum Vervielfältigen. Das Video zum Aufruf seht Ihr unter diesem  Aufrufvideo zum Flashmob am 5. April 2014 in Schwäbisch Hall Ihr Kinderlein kommet  Link. Falls der Link nicht funktioniert, kopiert ihn einfach in euren Browser.

http://youtu.be/bKOiFz8JkNo

Die Presse wird eingeladen, ein Video gefilmt und im Anschluss im Internet veröffentlicht.

Je mehr mitmachen, desto größer der Eindruck und der Spaß. Wir brauchen jeden von Euch! Bringt eure Freunde mit! Ladet zum Flashmob ein und leitet diese Email weiter!

Wenn Ihr Euch entschieden habt mitzumachen, wäre eine Rückmeldung super. Wir freuen uns aber auch über jeden spontanen Unterstützer.

Eurer Hebammenflashmob-Team

Anja Eckhardt         Sarah Knispel         Tabea Kilian

Hebammenflyer
Liedtext

Über Guido Kühn 24 Artikel
Professor in Heidelberg und Heilbronn. Seit 2001 Bürger und Selbstständiger in Schwäbisch Hall. Mitbegründer des Bürgerforum Schwäbisch Hall.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*